// Duale Ausbildung


Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW)

Die DHBW ist die erste staatliche duale, d.h. praxisintegrierende Hochschule in Deutschland. Die Hochschule arbeitet mit rund 9.000 Unternehmen und sozialen Einrichtungen aus ganz Deutschland zusammen  -  den so genannten Dualen Partnern.

Die Dualen Partner wählen ihre Studierenden selbst aus und übernehmen als Mitglieder der Hochschule den praxisorientierten Teil des Studiums. Die Dualen Partner können in Zusammenarbeit mit der DHBW in nur drei Jahren Hochschulabsolventen/-innen maßgeschneidert auf die eigenen Anforderungen qualifizieren

Beste berufliche Perspektiven und finanzielle Unabhängigkeit

Studierende der DHBW absolvieren ihr Hochschulstudium und sammeln dabei gleichzeitig wichtige Berufserfahrung. Als Angestellte eines Dualen Partners erhalten sie während ihres Studiums durchgängig eine monatliche Vergütung, sind dadurch finanziell unabhängig und können sich voll auf ihr Studium konzentrieren.

JOB AG seit 2011 Dualer Partner

Die JOB AG Personaldienstleistungen AG arbeitet bereits seit 2011 mit der DHBW zusammen und ist Partnerunternehmen vor allem für den Studiengang Dienstleistungsmanagement mit Schwerpunkt Personalmanagement.

Optimale Vorbereitung auf den Berufseinstieg

Durch das duale Studienkonzept erleben die Studierenden an der DHBW als auch bei ihrem Praxiseinsatz bei der JOB AG eine abwechslungsreiche und intensive Zeit. In den Praxisphasen in verschiedenen strategischen Geschäftsbereichen der JOB AG Personaldienstleistungen AG übernehmen sie frühzeitig Verantwortung und können ihr in den Theoriephasen erworbenes Wissen direkt anwenden. Die Studierenden werden auf diese Weise optimal auf den Berufseinstieg bei der JOB AG Personaldienstleistungen AG vorbereitet.